Neubau „W.B.Yeats“ hat Probefahrt erfolgreich abgeschlossen

771

Der jüngste Neubau der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG), die Passagierfähre „W.B.Yeats“, hat seine 10-tägige Probefahrt heute erfolgreich abgeschlossen und ist nach Flensburg zurückgekehrt.

Jetzt werden die verbliebenen Restarbeiten auf der Werft erledigt.

Zahlen und Fakten zum Neubau NB771 „W.B. Yeats”:

194,60 Meter Länge
31,60 Meter Breite
54.975 Bruttoregistertonnen
33.600 Kilowatt Leistung Hauptmaschine
1.885 Passagiere und Besatzung
455 Passagierkabinen plus 60 Besatzungskabinen
2.800 Spurmeter
Ausgerüstet mit Scrubbern zur Reinigung von Schiffsemissionen

Flensburg, 7. November 2018